ZTE auf der CES: Vorstellung des Grand S | TechStage
TechStage
Suche

Ein Angebot von

ZTE auf der CES: Vorstellung des Grand S

Der chinesische Hersteller ZTE stellt heute um 22:30 Uhr deutscher Zeit sein neues Android-Smartphone Grand S vor. Ein großes Geheimnis ist das nicht mehr: Bereits Ende Dezember sind erste Bilder und Daten an die Öffentlichkeit geraten. Wir erwarten ein 5-Zoll-Full-HD-Display und eine Bauhöhe von gerade einmal 6,3 Millimetern.

ZTE zeigt das Grand S LTE:
    • 5 Zoll, FullHD, 440 ppi
    • tatsächlich 6,9 Millimeter dünn, 14,2 cm x 6,9 cm, Unibody-Gehäuse
    • Qualcomm S4 Pro mit 1,7 GHz, LTE (Triband 800, 1800, 2600 für D möglich)
    • 2 GByte RAM, 16 GByte Flash, MicroSD-Slot
    • 13-MP-Kamera / Frontkamera mit 2 MP
    • Android 4.1 Jelly Bean
    • von Fabien Röhlinger 1/8/2013 10:01:55 PM
      Der Qualcomm-Manager verlässt bereits den Raum hier.
      Kommentar schreiben ()
    • von Liquidcream 1/8/2013 10:01:56 PM
      ...die sollen das Teil herzaubern.
      Kommentar schreiben ()
    • von Zony 1/8/2013 10:01:58 PM
      Habe gehört dass Ronald McDonald auch noch einen gastauftritt bekommt...
      Kommentar schreiben ()
    • von Fabien Röhlinger 1/8/2013 10:02:45 PM
      Es gibt heute das ZTE Grand S zu sehen, ein 6.1''-Device. Damit reiht sich ZTE in die Riege der Hersteller ein, die riesige Geräte auf den Markt werfen.
      Kommentar schreiben ()
    • von Fabien Röhlinger 1/8/2013 10:02:46 PM
      Aah, verstanden - das Licht geht aus und das ZTE Grand S LTE erscheint.
      Kommentar schreiben ()
    • von Daniel Schraeder 1/8/2013 10:03:12 PM
      Kommentar schreiben ()
    • von Fabien Röhlinger 1/8/2013 10:03:45 PM
      Jetzt wird Hagen Fendler, Global Chief Design Director von ZTE (übrigens ein Deutscher, der von Huawei abgeworben wurde), auf die Bühne gebeten. Er will uns das Gerät erklären.
      Kommentar schreiben ()
    • von Fabien Röhlinger 1/8/2013 10:04:31 PM
      "Was ist das Wichtigste beim Design eines Smartphones? Ich antworte immer auf diese Frage, dass es die User Experience ist"
      Kommentar schreiben ()
    • von Fabien Röhlinger 1/8/2013 10:04:53 PM
      Wir bekommen ein Video vorgeführt, dass uns die User Experience vom Grand S zeigen soll.
      Kommentar schreiben ()
    • von Daniel Schraeder 1/8/2013 10:04:57 PM

      ZTE-Chefdesigner Hagen Fendler war zuvor bei Huawei an gleicher Position.

      Kommentar schreiben ()
    • von Fabien Röhlinger 1/8/2013 10:05:18 PM
      Das Gerät sieht auf den ersten Blick gar nicht schlecht aus.
      Kommentar schreiben ()
    • von Daniel Schraeder 1/8/2013 10:05:53 PM
      Kommentar schreiben ()
    • von Daniel Schraeder 1/8/2013 10:06:12 PM
      Es ist tatsächlich 6,9 Millimeter dünn!
      Kommentar schreiben ()
    • von Daniel Schraeder 1/8/2013 10:06:34 PM
      14,2 mal 69 mal 6,9 mm.
      Kommentar schreiben ()
    • von Daniel Schraeder 1/8/2013 10:07:53 PM
      Kommentar schreiben ()
    • von Fabien Röhlinger 1/8/2013 10:08:52 PM
      "Lassen Sie mich kurz unsere Design Philosophie erklären: Es ist wirklich darauf fokussiert, dass für Menschen einfach ist. Es basiert auf 4 Prinzipien: 1. Friendly - Sensitive & Easy of Use, 2. Innovative - Evolution & Revolution sind die beiden Punkte, 3. Pure - Human Simplicity; dabei soll alles weggenommen werden, was stört, 4. Thoughtful - Care; wir wollen mit Mensch und Natur verantwortungsvoll umgehen.
      Kommentar schreiben ()
    • von Daniel Schraeder 1/8/2013 10:09:01 PM
      Kommentar schreiben ()
    • von Daniel Schraeder 1/8/2013 10:09:02 PM
      Kommentar schreiben ()
    • von Fabien Röhlinger 1/8/2013 10:09:24 PM
      "Das ist die Design-DNA von ZTE in der Zukunft. Wir werden weiterhin solche Produkte auf den Markt bringen."
      Kommentar schreiben ()
    • von Daniel Schraeder 1/8/2013 10:09:53 PM
      Kommentar schreiben ()
    • von Fabien Röhlinger 1/8/2013 10:10:28 PM
      "Denken Sie an einen Pool mit digitalen Punkten darin, aber auch an Spannung eines Wassertropfens - diese Dinge haben Pate beim Design gestanden"
      Kommentar schreiben ()
    • von Fabien Röhlinger 1/8/2013 10:11:13 PM
      "Wir haben ein sehr dünnes Produkt gebaut. Es ist nur 6,99 mm dünn. Danke an die Ingenieure, die das hinbekommen haben."
      Kommentar schreiben ()
    • von Daniel Schraeder 1/8/2013 10:11:40 PM
      Kommentar schreiben ()
    • von Fabien Röhlinger 1/8/2013 10:11:50 PM
      "Wir haben außerdem einen Floating Screen. Das ist ein One-Glass-Touch-Panel mit Gorilla-Glass von 0,5 mm Dicke"
      Kommentar schreiben ()
    • von Fabien Röhlinger 1/8/2013 10:12:12 PM
      "Das Gerät ist rund und hat schöne Formen"
      Kommentar schreiben ()
    • von Liquidcream 1/8/2013 10:12:29 PM
      ...6,9 ist schon sehr Schlank. Jetzt muss nur noch das Design und die Qualität stimmen.
      Kommentar schreiben ()
    • von Daniel Schraeder 1/8/2013 10:12:32 PM
      Kommentar schreiben ()
    • von Fabien Röhlinger 1/8/2013 10:12:44 PM
      "Die Rückseite hat viele kleine Design-Elemente eingebaut, die mit sehr hoher Qualität eingebaut wurden"
      Kommentar schreiben ()
    • von Daniel Schraeder 1/8/2013 10:12:53 PM
      Kommentar schreiben ()
    • von Daniel Schraeder 1/8/2013 10:13:45 PM
      Kommentar schreiben ()
    • von Fabien Röhlinger 1/8/2013 10:13:56 PM
      "Das Uni-Body-Gehäuse braucht ein sehr klares Design. Es ist kratzfest und es ist fast nicht möglich einen Kratzer in das Gehäuse zu ziehen."
      Kommentar schreiben ()
    • von Daniel Schraeder 1/8/2013 10:14:03 PM
      Kommentar schreiben ()
    • von Daniel Schraeder 1/8/2013 10:14:26 PM
      Kommentar schreiben ()
    • von Fabien Röhlinger 1/8/2013 10:14:29 PM
      "Wir haben einen Design-Award gewonnen. Den iF, einen der wichtigsten Design-Preise der Welt"
      Kommentar schreiben ()
    • von Liquidcream 1/8/2013 10:15:12 PM
      ...wow...Uni - Body Gehäuse!
      Kommentar schreiben ()
    • von Fabien Röhlinger 1/8/2013 10:15:18 PM
      "Wir haben viele verschiedene Farben, aber auch verschiedene Oberflächen beim Screen: matt und glänzend"
      Kommentar schreiben ()
    • von Daniel Schraeder 1/8/2013 10:16:12 PM
      Kommentar schreiben ()
    • von Fabien Röhlinger 1/8/2013 10:16:15 PM
      "Wir haben den S4 Snapdrragon, wir haben 440 ppi mit 5 Zoll" - ich muss mich also korrigieren, keine 6-Zoll, sondern "nur" 5.
      Kommentar schreiben ()
    • von Daniel Schraeder 1/8/2013 10:16:29 PM
      Kommentar schreiben ()
    • von Fabien Röhlinger 1/8/2013 10:16:41 PM
      "Wir haben eine 13 Megapixel-Kamera eingebaut mit zig Funktionen. Die will ich jetzt nicht alle aufzählen"
      Kommentar schreiben ()
    • von Daniel Schraeder 1/8/2013 10:16:48 PM
      Kommentar schreiben ()
    • von Fabien Röhlinger 1/8/2013 10:17:03 PM
      "Dann gibt es noch den ZTE-Drivemode, eine Art Navigationssystem"
      Kommentar schreiben ()
    • von Fabien Röhlinger 1/8/2013 10:17:57 PM
      "Thanks for listening" - Die Vorstellung ist jetzt zu Ende. Jetzt können Photos gemacht werden.
      Kommentar schreiben ()
    • von Daniel Schraeder 1/8/2013 10:18:45 PM
      Kommentar schreiben ()
    • von Daniel Schraeder 1/8/2013 10:18:47 PM
      Kommentar schreiben ()
    Gesponsert von ScribbleLive Content Marketing Software Platform
    Anzeige