Live von der CES 2015: Samsung-Pressekonferenz | TechStage
TechStage
Suche

Ein Angebot von

Live von der CES 2015: Samsung-Pressekonferenz

Gerüchten zufolge könnte Samsung bereits auf der CES sein neuestes Smartphone-Flaggschiff Galaxy S6 vorstellen. Ansonsten erwarten wir von den Koreanern einen Schwung neue Tablets und möglicherweise neue Mittelklasse-Smartphones. Alle Details zu den CES-Neuheiten von Samsung erfahrt Ihr ab 23.00 Uhr in unserem Live-Blog von der Pressekonferenz in Las Vegas. Und wer gar nicht genug bekommen kann von den Koreanern, für den berichten wir um 3.30 Uhr morgens noch einmal live von der Samsung-Keynote.

  • von Stefan Möllenhoff 1/6/2015 3:09:22 AM
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 1/6/2015 3:10:35 AM
    Mit den Fitness-Trackern UP kaufen die Nutzer nicht nur ein Stück Hardware, sondern auch einen Service, einen Zugang zur Community. Und es geht noch weiter: Jawbone könnte beispielsweise Musik empfehlen, die beim Fitness-Training am besten antreibt – oder automatisch die Heizung nach oben drehen, wenn dem Nutzer kalt ist.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 1/6/2015 3:10:53 AM
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 1/6/2015 3:11:11 AM
    Und auch Jawbone öffnet seine Produkte vollständig für Third-Party-Hersteller.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 1/6/2015 3:11:54 AM
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 1/6/2015 3:12:03 AM
    Wir hören weitere Beispiele, was das Internet of Things (IoT) leisten kann: Wenn der Nutzer ins Bett geht, wird die Haustür verriegelt, beim Aufstehen startet der Toaster.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 1/6/2015 3:12:23 AM
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 1/6/2015 3:12:38 AM
    Wir stehen gerade erst am Anfang einer neuen Welt, sagt Rahman.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 1/6/2015 3:12:53 AM
    Und das wichtigste sind die Entwickler.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 1/6/2015 3:13:29 AM
    2015 soll das Jahr werden, in dem alle beginnen, miteinander zu sprechen. Ich frage mich: Sprechen Maschinen oder Menschen mehr miteinander? Oder beide?
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 1/6/2015 3:13:50 AM
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 1/6/2015 3:14:05 AM
    Samsung wird dieses Jahr mehr als 100 Millionen Dollar in die Entwickler-Community stecken.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 1/6/2015 3:14:28 AM
    Start-Ups sollen gegründet werden, es soll Developer-Events geben, und so weiter.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 1/6/2015 3:14:42 AM
    Unsere gesamte Industrie muss zusammenhalten, um das Internet der Dinge Realität werden zu lassen.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 1/6/2015 3:15:02 AM
    Das Internet der Dinge wird nicht nur unsere Industrie verändern, sondern unser gesamtes Leben, sagt Joon weiter.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 1/6/2015 3:15:21 AM
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 1/6/2015 3:16:59 AM
    Wir hören jetzt ein Beispiel für die Zusammenarbeit: EarlySense stammt eigentlich aus der Krankenhaus-Industrie und schafft es nun in die breite Masse. Der handtellergroße Sensor überwacht, wie wir schlafen, Schlafphasen, weckt uns zum idealen Zeitpunkt auf – und so weiter.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 1/6/2015 3:17:18 AM
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 1/6/2015 3:17:55 AM
    Und es gibt wieder einen Film: Ein intelligenter Weinkeller sieht, was wir für Wein trinken und empfiehlt uns Weine.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 1/6/2015 3:18:21 AM
    Winzige Sensoren in Hüten, Gläsern und so weiter sollen unsere Gesundheit überwachen und im Notfall umgehend Hilfe rufen.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 1/6/2015 3:18:44 AM
    Sensoren in Autos überwachen den Zustand des Fahrzeugs und kommunizieren mit Werkstätten und Versicherungen.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 1/6/2015 3:19:10 AM
    Credo: Die Nutzer werden sicherer, Businesses bekommen neue Gelegenheiten. Und ich habe etwas Gänsehaut.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 1/6/2015 3:19:38 AM
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 1/6/2015 3:19:51 AM
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 1/6/2015 3:20:16 AM
    Und wo wir schon bei BMW sind: Elmar Frickenstein von dem bayerischen Autohersteller betritt die Bühne.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 1/6/2015 3:20:43 AM
    1997 war BMW der erste Autohersteller, der einen Notruf in seinen Fahrzeugen verbaute.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 1/6/2015 3:20:51 AM
    2008 kam das erste Auto mit Internetzugangen.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 1/6/2015 3:21:12 AM
    Im vergangenen Jahr kam der BMW Connected Drive Store mit App-Updates OTA.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 1/6/2015 3:21:30 AM
    Die meisten aktuellen BMWs sind mit dem Internet verbunden. Das „Internet of Cars“ ist bereits erschaffen.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 1/6/2015 3:21:53 AM
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 1/6/2015 3:22:29 AM
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 1/6/2015 3:22:44 AM
    Und wieder kommt die Forderung nach offenen Standards. Frickenstein erklärt, wie sich die Samsung Gear-Smartwatches mit BMWs verbinden.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 1/6/2015 3:23:12 AM
    Eine Smartwatch-App ermöglicht es, Heizung oder Klimaanlage zu aktivieren, Trips zu planen oder die Türen zu öffnen oder zu schließen.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 1/6/2015 3:23:59 AM
    Mit einer Tablet-App lässt sich der Sitz in die gewohnte Sitzposition bringen, das Innenraum-Licht anpassen, die Musik steuern und so weiter.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 1/6/2015 3:24:49 AM
    Außerdem soll sich das Auto mit dem Haus verbinden. Der Fernseher informiert über den Verkehr oder den Ladezustand des Akkus. Das Auto wartet morgens vor dem Haus auf den Nutzer, der Carport lädt den Schlitten per Induktion auf.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 1/6/2015 3:25:03 AM
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 1/6/2015 3:25:53 AM
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 1/6/2015 3:26:11 AM
    Autos fahren intelligent – und kommunizieren miteinander. Schwarmintelligenz kommt in den Straßenverkehr. Wir sehen einen BMW i8, der Frickenstein eigenständig abholen kommt.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 1/6/2015 3:26:38 AM
    Leider sehen wir den BMW nur im Video und nicht auf der Bühne ;-/ Eindrucksvoll ist es trotzdem, und das Publikum ist begeistert.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 1/6/2015 3:27:10 AM
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 1/6/2015 3:27:18 AM
    BK Joon ist wieder auf der Bühne.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 1/6/2015 3:27:32 AM
    Er fordert Sicherheit für das Internet der Dinge, sowohl was Software als auch was Hardware angeht.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 1/6/2015 3:27:45 AM
    Auch hier sollen die Hersteller zusammenarbeiten, um Schurken keine Chance zu geben.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 1/6/2015 3:28:35 AM
    Joon sagt, er ist seit 30 Jahren in der Industrie. Computer, Fernseher, Mobile Devices und so weiter haben unser Leben verändert. Die Dinge, die seit seiner Zeit als junger Ingenieur passiert sind im Fortschritt sind nichts im Vergleich zu dem, was uns bevorsteht.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 1/6/2015 3:28:42 AM
    Dramatische Musik läuft.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 1/6/2015 3:28:54 AM
    Joon ist merklich gerührt und sagt: Wir müssen alle zusammenarbeiten.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 1/6/2015 3:29:10 AM
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 1/6/2015 3:29:55 AM
    Wir müssen die kleinen IoT-Inseln miteinander verbinden und Städte der Zukunft, Länder der Zukunft bauen. Das Internet der Dinge wird es dabei helfen, die Welt zu verbessern, so Joon.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 1/6/2015 3:30:22 AM
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 1/6/2015 3:30:39 AM
    Das Internet der Dinge steht vor der Tür – jetzt sind wir an der Reihe, es Realität werden zu lassen.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 1/6/2015 3:31:15 AM
    Und damit schließt die Samsung-Keynote. Es gab auch hier kein Galaxy S6, dafür aber am Ende echt eine krasse Gänsehautstimmung.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 1/6/2015 3:32:05 AM
    BK Joons Stimme hat jedenfalls vor Erregung gezittert – man hat gemerkt, wie sehr er für Technologie brennt.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 1/6/2015 3:41:54 AM
    Ich werde jetzt aus dem Saal geworfen – vielen Dank fürs Mitlesen zu solch später Stunde. Das war der letzte Live-Blog für diese CES – und ich stürze mich jetzt auf das Digital-Experience-Event, bei dem zig kleine Hersteller Ihre Produkte ausstellen. Gute Nacht!
    Kommentar schreiben ()
Gesponsert von ScribbleLive Content Marketing Software Platform
Anzeige