Live vom MWC: ZTE-Pressekonferenz | TechStage
TechStage
Suche

Ein Angebot von

Live vom MWC: ZTE-Pressekonferenz

Im Rahmen der Pressekonferenz auf dem Mobile World Congress will der chinesische Hersteller ZTE am Montag, den 25.2. ab 16 Uhr, zwei neue "mobile Endgeräte" vorstellen.

  • von Daniel Schraeder 2/25/2013 3:15:02 PM
    Es gibt einen ZTE-Assistenten, der den Nutzer in verschiedenen Punkten unterstützt - beim Datenverbrauch, bei der Sicherheit zum Beispiel mit Hilfe von Blacklisten, die Anrufe für bestimmte Kontakte sperrt oder beim Power-Management, um Energie zu sparen.
    Kommentar schreiben ()
  • von Fabien Röhlinger 2/25/2013 3:15:02 PM
    Es gibt Dolby Digital Plus eingebaut. Angeblich das erste Smartphone weltweit damit.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 2/25/2013 3:15:32 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Fabien Röhlinger 2/25/2013 3:15:49 PM
    Das Grand Memo unterstützt WiFi 5.0 GHz
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 2/25/2013 3:16:00 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 2/25/2013 3:16:16 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Fabien Röhlinger 2/25/2013 3:16:39 PM
    ZTE hat sich eine "Comfortable Area" einfallen lassen, Damit soll das Bedienen mit einer Hand möglich sein.
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 2/25/2013 3:16:51 PM
    Coole Idee. Das könnte den Kritikern großer Displays, zu denen ich auch selbst gehöre, etwas den Wind aus den Segeln nehmen.
    Kommentar schreiben ()
  • von Fabien Röhlinger 2/25/2013 3:16:59 PM
    Natürlich gibt es auch eine eigene ZTE-UI
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 2/25/2013 3:17:26 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 2/25/2013 3:17:34 PM
    Das ZTE Grand Memo soll in diesem Jahr auf den Markt kommen.
    Kommentar schreiben ()
  • von Fabien Röhlinger 2/25/2013 3:17:35 PM
    Jetzt kommt Raj Talluri von Qualcomm auf die Bühne.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 2/25/2013 3:17:49 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von martin 2/25/2013 3:17:50 PM
    Ich hatte schon die Befürchtung htc liefert eine ähliche show wie huawei (schwerpunkt marktausrichtung) aber nö ... die hauen die infos nur so raus.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 2/25/2013 3:18:49 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 2/25/2013 3:19:13 PM
    Im Snapdragon 800 ist das LTE-Modem direkt eingebaut.
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 2/25/2013 3:19:32 PM
    Die hohe Prozessorleistung soll laut Qualcomm natürlich für flüssige Reaktionen sorgen.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 2/25/2013 3:20:52 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Fabien Röhlinger 2/25/2013 3:21:14 PM
    Jetzt spricht ein Manager von Dolby. Laut ihrer Marktforschung ist Audio-Qualität für Menschen ein wichtiger Kauffaktor. Deswegen ist Dolby Digital Plus an Bord - sagt der Dolby-Manager.
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 2/25/2013 3:21:32 PM
    Laut Dolby soll das ZTE Grand Memo soetwas wie eine akustische Revolution bei Smartphones darstellen.
    Kommentar schreiben ()
  • von Fabien Röhlinger 2/25/2013 3:22:33 PM
    Jetzt kommt schon die Fotorunde.
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 2/25/2013 3:22:37 PM
    Das war jetzt recht viel Marketing-Information und wenig Fakten zu Dolby. Wir versuchen, das nachher mal probezuhören - allerdings ist das beim Messe-Lärm natürlich nur eingeschränkt aussagekräftig.
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 2/25/2013 3:23:00 PM
    Ah, wir haben gerade herausgefunden, was die jungen Damen hier zu suchen haben :-)
    Kommentar schreiben ()
  • von Fabien Röhlinger 2/25/2013 3:23:05 PM
    Aparte Damen stellen das Grand Memo hier vor. ZTE weiß zu begeistern... :-))
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 2/25/2013 3:24:03 PM
    Es gibt einen Wechsel der Sprecher auf der Bühne. Die Techniker gehen, die Provider kommen.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 2/25/2013 3:24:12 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 2/25/2013 3:24:17 PM
    Jetzt geht's um das ZTE Open - das Firefox-OS-Handy.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 2/25/2013 3:24:30 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 2/25/2013 3:24:51 PM
    Das Betriebssystem hatten wir hier schon im Hands-On-Video: www.techstage.de Jetzt geht es hoffentlich um die Technik.
    Kommentar schreiben ()
  • von Fabien Röhlinger 2/25/2013 3:25:00 PM
    Wer es gestern verpasst hat: Wir haben natürlich auch noch einen Live-Blog zum Firefox-OS gemacht. Den könnt Ihr selbstverständlich in unserer Live-Abteilung lesen.
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 2/25/2013 3:25:08 PM
    Das Gerät ist
    eher im untersten Preisbereich von Smartphones angesiedelt.
    Kommentar schreiben ()
  • von Fabien Röhlinger 2/25/2013 3:25:48 PM
    Der ZTE-Manager spricht wieder chinesisch - und wir verstehen nur Bahnhof.
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 2/25/2013 3:25:51 PM
    Hier findet ihr die Mitschrift der Mozilla-Pressekonferenz von gestern: live.techstage.de
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 2/25/2013 3:26:12 PM
    Der ZTE-Chef weißt auch noch einmal auf die Mozilla-Veranstaltung gestern Abend hin.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 2/25/2013 3:26:12 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 2/25/2013 3:27:08 PM
    Jetzt wird das ZTE Open offiziell angekündigt.
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 2/25/2013 3:27:33 PM
    Einen Tag, nachdem es schon bei Mozilla zu sehen war, ist vom Timing her natürlich... verbesserungswürdig.
    Kommentar schreiben ()
  • von Fabien Röhlinger 2/25/2013 3:27:52 PM
    Beim Firefox OS läuft Software ausschließlich mit HTML5-Apps
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 2/25/2013 3:28:06 PM
    Seit 2003 arbeitet ZTE an Smartphones auf Linux-Basis. Jetzt gibt es das erste Smartphone mit dem offenen Firefox-Betriebssystem zu sehen.
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 2/25/2013 3:29:06 PM
    Das ZTE Open ist ein Einsteiger-Smartphone. Telefonica (in Deutschland O2) wird es zunächst nach Europa und Lateinamerika bringen.
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 2/25/2013 3:30:20 PM
    2013 will ZTE zu einem führenden Smartphone-Hersteller werden. Das ist der dritte Schritt in der ZTE-Geschäftsstrategie
    Kommentar schreiben ()
  • von Fabien Röhlinger 2/25/2013 3:31:55 PM
    Jetzt kommt Ms. Ying Xue, Terminal Director bei ZTE auf die Bühne.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 2/25/2013 3:32:29 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Fabien Röhlinger 2/25/2013 3:32:59 PM
    Das ZTE Open wird das erste verfügbare Firefox-OS-Phone werden, das dann auch kaufbar ist, betont Ms. Xue.
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 2/25/2013 3:33:03 PM
    Das ZTE Open soll im Sommer auf den Markt kommen.
    Kommentar schreiben ()
Gesponsert von ScribbleLive Content Marketing Software Platform
Anzeige