Live vom Google-Frühstück: Kommt das Nexus 7 und Android 4.3? | TechStage
TechStage
Suche

Ein Angebot von

Live vom Google-Frühstück: Kommt das Nexus 7 und Android 4.3?

Google hält am Mittwoch ein Frühstück ab. Noch weiss keiner worum es genau geht. Man spekuliert aber, dass uns der Suchmaschinenriese die neue Variante des Nexus 7, als auch Android 4.3 Jelly Bean vorstellen wird.

  • von Stefan Möllenhoff 7/24/2013 4:49:07 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 7/24/2013 4:49:17 PM
    An die Fußballfans: Ihr könnt übrigens beruhigt hierbleiben, Bayern gegen Barcelona hat noch nicht angefangen ;)
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 7/24/2013 4:49:44 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Fabien Röhlinger 7/24/2013 4:50:10 PM
    "Alle Android-Geräte sollten mit Ihrem TV-Gerät arbeiten. Heute zeigen wir es ihnen. Es geht mit einem neuen Gerät von Google."
    Kommentar schreiben ()
  • von Fabien Röhlinger 7/24/2013 4:50:27 PM
    "Wir stellen Ihnen Chromecast vor." – darüber haben wir heute auch schon geschrieben.
    Kommentar schreiben ()
  • von Fabien Röhlinger 7/24/2013 4:50:46 PM
    "In diesem Gerät steckt eine einfache Version von Chrome OS drin".
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 7/24/2013 4:50:49 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 7/24/2013 4:51:07 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Fabien Röhlinger 7/24/2013 4:51:16 PM
    "Wenn Sie das Gerät in Ihr TV-Gerät stecken, können Sie loslegen."
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 7/24/2013 4:51:58 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Fabien Röhlinger 7/24/2013 4:52:02 PM
    "Wie funktioniert das? Wenn Sie das Dongle in den USB-Anschluss gesteckt haben, erscheint in ihren Geräten, die im gleichen WLAN liegen, ein kleines Icon."
    Kommentar schreiben ()
  • von Fabien Röhlinger 7/24/2013 4:52:17 PM
    "Sie können dann über Phone, Tablet oder Laptop das Video steuern."
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 7/24/2013 4:52:19 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Marco Wack 7/24/2013 4:52:20 PM
    Das was mit Chromecast geht, ist mit einem Samsung SMART-TV doch eigentlich alles schon möglich?!
    Kommentar schreiben ()
  • von Fabien Röhlinger 7/24/2013 4:52:23 PM
    Jetzt kommt eine Demo.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 7/24/2013 4:52:53 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 7/24/2013 4:53:40 PM

    Wer genau hinsieht, kann über dem Video den neuen Cast-Button entdecken.

    Kommentar schreiben ()
  • von Fabien Röhlinger 7/24/2013 4:54:01 PM
    Die Video-YouTube-App wird auf einem Nexus Phone aufgemacht. Jetzt gibt es einen Cast-Button. Dann wird eien Liste gezeigt, mit allen verfügbaren Geräten im Haushalt, die einen Chromecast haben.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 7/24/2013 4:54:09 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Fabien Röhlinger 7/24/2013 4:54:24 PM
    Das erinnert von der Lösung ein wenig an die Sonos-Lösung.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 7/24/2013 4:54:52 PM

    Die Lautstärke am Fernseher lässt sich auch über das Smartphone regeln.

    Kommentar schreiben ()
  • von Grotes 7/24/2013 4:55:10 PM
    Looks linke Google TV
    Kommentar schreiben ()
  • von Fabien Röhlinger 7/24/2013 4:55:10 PM
    Natürlich kann man die Lautstärke oder auch die Stelle auswählen, an der man das Video gerade ansehen möchte.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 7/24/2013 4:55:37 PM

    Mit mehreren Smartphones lässt sich schnell eine Playliste zusammenklicken.

    Kommentar schreiben ()
  • von Fabien Röhlinger 7/24/2013 4:55:38 PM
    Man kann auch eine TV-Queue anlegen, damit man verschiedene YouTube-Vids ansehen kann.
    Kommentar schreiben ()
  • von Marco Wack 7/24/2013 4:56:21 PM
    Warum hab ich Techstage nicht schon früher entdeckt? Ich hab die Seite erst wegen diesem live-cast gefunden :)
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 7/24/2013 4:56:22 PM

    Auch wenn das Handy im Standby ist oder der Nutzer Mails liest, stoppt die Wiedergabe nicht.

    Kommentar schreiben ()
  • von Fabien Röhlinger 7/24/2013 4:56:54 PM
    "Natürlich verwende ich mein Telefon nicht nur für Videos. Ich kann auch andere Dinge, wie E-Mails auf meinem Telefon tun, ohne dass das auf dem Bildschirm zu sehen ist"
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 7/24/2013 4:57:11 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Fabien Röhlinger 7/24/2013 4:57:35 PM
    "Natürlich hat nicht jeder nur ein Android-Phone. Viele haben auch iOS-Phones" – von anderen OS ist keine Rede :-)
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 7/24/2013 4:57:54 PM

    Pow: Den Cast-Button gibt es auch in der YouTube-App unter iOS!

    Kommentar schreiben ()
  • von Fabien Röhlinger 7/24/2013 4:58:03 PM
    Chromecast funktioniert sowohl mit iOS oder mit Android.
    Kommentar schreiben ()
  • von Fabien Röhlinger 7/24/2013 4:58:30 PM
    Ich bin gespannt, was Chromecast kostet.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 7/24/2013 4:58:45 PM
    Von Windows Phone & Co. bisher keine Rede.
    Kommentar schreiben ()
  • von Sven Grygierek 7/24/2013 4:58:46 PM
    Google haut aber auch richtig raus! Geräteübergreifend alles unter einer Haube. Ziemlich Groß was die vor haben!
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 7/24/2013 4:59:10 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Florian Basting 7/24/2013 4:59:10 PM
    Funktioniert Chromecast nur mit Youtube? Oder auch mit z.B. VLC?
    Kommentar schreiben ()
  • von Fabien Röhlinger 7/24/2013 4:59:18 PM
    "Chromecast funktioniert natürlich auch mit anderen Video-Content. Lassen Sie mich es mit Netflix zeigen" – ah, dafür ist also die neue API vorgestellt worden.
    Kommentar schreiben ()
  • von Fabien Röhlinger 7/24/2013 4:59:36 PM
    Wir sehen jetzt ein Video in 1080p HD laufen.
    Kommentar schreiben ()
  • von Fabien Röhlinger 7/24/2013 5:00:13 PM
    Das User Interface sieht auf jeden Fall richtig top aus.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 7/24/2013 5:00:23 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Marco Wack 7/24/2013 5:00:31 PM
    Ich frag mich jedoch, warum Google solche Sachen nicht auf der I/O zeigt. Die I/O bekommt doch mehr Aufmerksamkeit :)
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 7/24/2013 5:00:52 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Fabien Röhlinger 7/24/2013 5:01:37 PM
    Oh, wie cool, man kann Videos auf Chromecast dann auch auf iOS und Android _unabhängig_ voneinander ansehen. Das ist geil.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 7/24/2013 5:01:52 PM
    Kommentar schreiben ()
Gesponsert von ScribbleLive Content Marketing Software Platform
Anzeige