Live aus London: HTC zeigt das neue One (2014) | TechStage
TechStage
Suche

Ein Angebot von

Live aus London: HTC zeigt das neue One (2014)

Am 25. März ab 16.00 Uhr deutscher Zeit hat das Warten ein Ende: Dann zeigt HTC auf einem Event in London sein neues Flaggschiff. Wir sind vor Ort und berichten live von der Veranstaltung, auf der das nächste One das Licht der Welt erblicken soll.

  • von Daniel Schraeder 3/25/2014 3:08:31 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Fabien Röhlinger 3/25/2014 3:08:59 PM
    "Das beste Smartphone auf der Welt wird noch besser. Und zwar in jedem Bereich" – das ist mal eine Ansage. Kennt man doch sonst nur von Samsung. Und von Huawei :-)
    Kommentar schreiben ()
  • von DaNny Dsk 3/25/2014 3:09:08 PM
    Geil *_*
    Kommentar schreiben ()
  • von Fabien Röhlinger 3/25/2014 3:09:30 PM
    Das HTC One hat einen 5''-Bildschirm, Snapdragon 801 und zwei Kameras auf dem Rücken.
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 3/25/2014 3:09:35 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Peter Müller 3/25/2014 3:09:36 PM
    und irgendwie DUNKEL....
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 3/25/2014 3:09:52 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Fabien Röhlinger 3/25/2014 3:09:52 PM
    Außerdem gibt es zwei LEDs für den Blitz. Es erinnert an den Blitz vom iPhone 5s.
    Kommentar schreiben ()
  • von Fabien Röhlinger 3/25/2014 3:10:31 PM
    "Ich will Ihnen jetzt unseren Chef-Designer Scott vorstellen. Er will Euch das Telefon erklären"
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 3/25/2014 3:10:32 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Fabien Röhlinger 3/25/2014 3:10:56 PM
    Es gibt wieder ein Video. Wir sehen wie das HTC One designed wird.
    Kommentar schreiben ()
  • von Fabio M. 3/25/2014 3:11:10 PM
    Lustig, in New York steht der CEO auf der Bühne... und zieht eine andere Show, zu mindestens scheint es so, dass die Folien anders sind...
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 3/25/2014 3:11:53 PM

    Das Video zeigt Internas von der Entwicklung des neuen One.

    Kommentar schreiben ()
  • von Tobias Blumberg 3/25/2014 3:11:57 PM
    Wahnsinn der Stream läuft... aber ich bleib natürlich trotzdem hier ;-)
    Kommentar schreiben ()
  • von Fabien Röhlinger 3/25/2014 3:12:14 PM
    "Beim HTC One M8 hatten wir eine echte Herausforderung. Wir mussten sehr gutes noch besser machen."
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 3/25/2014 3:12:23 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Fabien Röhlinger 3/25/2014 3:13:27 PM
    "Fangen wir mit dem Design an. Bei Smartphones gibt es ein großes Problem: Metall zieht die Performance von Smartphones nach unten. Wir haben aber 2013 ein neues Verfahren entwickelt mit dem wir ein Metallgehäuse verwenden konnten."
    Kommentar schreiben ()
  • von Fabien Röhlinger 3/25/2014 3:13:57 PM
    "Das One bestand zu 70 Prozent aus Metall. Jetzt besteht das Smartphone zu 90 Prozent aus Metall. Wir konnten noch weiter gehen."
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 3/25/2014 3:13:58 PM

    Im Hintergrund ist die Rückseite des HTC One in Dunkelgrau zu sehen – die einzige Ausführung mit gebürstetem Metall.

    Kommentar schreiben ()
  • von Fabien Röhlinger 3/25/2014 3:14:29 PM
    "Wir haben noch ein neues Verfahren entwickelt, damit das Metall gebürstet aussehen kann"
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 3/25/2014 3:14:35 PM

    Beim neuen One geht die Metallrückschale um den Rand bis an die Front. Einen Kunststoffrahmen gibt es nicht mehr.

    Kommentar schreiben ()
  • von Fabien Röhlinger 3/25/2014 3:15:02 PM
    "Das neue HTC One wird auch das neue Sense 6 beinhalten."
    Kommentar schreiben ()
  • von Fabien Röhlinger 3/25/2014 3:15:40 PM
    "Wir haben Sense komplett überarbeitet. So sollte das User Interface einen frischen, modernen Touch bekommt"
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 3/25/2014 3:16:09 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Fabien Röhlinger 3/25/2014 3:16:10 PM
    "Außerdem wollten wir auch Farben einbauen, die Ihr dann für eigene Farbschemas einbauen können"
    Kommentar schreiben ()
  • von Fabien Röhlinger 3/25/2014 3:16:38 PM
    "Letztes Jahr haben wir den Homescreen mit Blinkfeed neu erfunden. Damit können Eure Inhalte direkt angezeigt werden"
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 3/25/2014 3:17:06 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Fabien Röhlinger 3/25/2014 3:17:28 PM
    "Mit dem neuen Blinkfeed könnt Ihr eigene Inhalte auf jedem Topic erstellen. Wenn ich zum Beispiel Schuhe gut finde, kann ich das eingeben und ich bekomme Nachrichten und Tweets genau zu diesem Thema"
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 3/25/2014 3:17:38 PM

    Der neue BlinkFeed läuft endlos weiter und ist offen für Entwickler.

    Kommentar schreiben ()
  • von Fabien Röhlinger 3/25/2014 3:18:11 PM
    "Wir arbeiten jetzt auch mit Foursquare und Fitbit zusammen, damit auch hier die Informationen angezeigt werden."
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 3/25/2014 3:18:23 PM

    Foursquare kann euch Mittags automatisch eine Restaurant-Empfehlung in Eurer nähe in den BlinkFeed einblenden.

    Kommentar schreiben ()
  • von Fabien Röhlinger 3/25/2014 3:18:28 PM
    "Noch besser: Das neue HTC One kann als Fitbit-Tracker verwendet werden"
    Kommentar schreiben ()
  • von Fabien Röhlinger 3/25/2014 3:19:41 PM
    "Wir haben auch das User Interface von Sense TV überarbeitet. Alles sieht besser aus und außerdem können auch gleichzeitig die passenden Tweets zu den Sendungen angsehen werden. Dazu auch die wichtigsten Sport-Nachrichten. Alles in einer App."
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 3/25/2014 3:20:10 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Fabien Röhlinger 3/25/2014 3:20:46 PM
    "Wir haben Boom Sound umgearbeitet. Es gibt bessere Lautsprecherkammern, die den Boom Sound um 25 Prozent lauter und kraftvoller machen"
    Kommentar schreiben ()
  • von Fabien Röhlinger 3/25/2014 3:21:37 PM
    "Mit HTC Connect lässt sich außerdem der Sound direkt auf viele, viele Lautsprechersysteme kabellos übertragen"
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 3/25/2014 3:21:44 PM

    Musik und Videos lassen sich mit einer Wischgeste mit drei Fingern auf Streaming-Geräte im Netzwerk übertragen

    Kommentar schreiben ()
  • von Fabien Röhlinger 3/25/2014 3:23:02 PM
    "Das HTC One M8 hat eine größere Batterie, aber es gibt auch einen Power Saver Modus. Damit lässt sich die Batteriezeit deutlich ausbauen. Mit einem ganz neuen Super Power Saving Modus kann das Telefon bei einer vollen Batterie bis zu 14 Tage durchhalten"
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 3/25/2014 3:23:27 PM

    HTCs neuer, ultrakrasser Energiesparmodus sorgt dafür, dass das Gerät 2 Wochen im Standby durchhält. Der Preis dafür: In dem Modus wird aus dem Smartphone ein Dumbphone, das nicht viel mehr als telefonieren kann.

    Kommentar schreiben ()
  • von Fabien Röhlinger 3/25/2014 3:24:54 PM
    "Wir nutzen die Sensoren des Telefons um bei der Gestensteuerung herauszufinden, was Ihr machen wollt. Haltet Ihr beispielsweise im gesperrten Zustand das Telefon im Landscape-Modus und drückt den Kamera-Knopf, entsperrt sich das Telefon und springt in die Cam-Funktion"
    Kommentar schreiben ()
  • von Fabien Röhlinger 3/25/2014 3:25:58 PM
    "Wir haben auch ein neues Case, das Dot View heißt. Wenn man zwei Mal auf das Case tippt, sieht man die Uhrzeit darauf. Zwei Mal tippen – und das Telefon schläft weiter. Man kann auch sehen wer anruft, ohne das Case öffnen zu müssen"
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 3/25/2014 3:26:10 PM

    Wichtige Informationen scheinen durch die Hülle. Annehmen und Ablehnen von Anrufen ist möglich, ohne das Cover aufzuklappen.

    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 3/25/2014 3:26:38 PM

    Jetzt wird es spannend – es geht um die Kamera!

    Kommentar schreiben ()
  • von Fabien Röhlinger 3/25/2014 3:26:54 PM
    "Wir haben wieder die UltraPixel-Kamera eingebaut. Allerdings haben wir das Ganze deutlich verbessert."
    Kommentar schreiben ()
  • von Fabien Röhlinger 3/25/2014 3:27:29 PM
    "Wir haben außerdem ein Profi-Bild-Menü, in dem man vieles einfach einstellen kann. Wie ISO-Werte, Saturation, usw."
    Kommentar schreiben ()
Gesponsert von ScribbleLive Content Marketing Software Platform
Anzeige