Google I/O: Smartwatches, Google Fit, Android 5.0 und Silver? | TechStage
TechStage
Suche

Ein Angebot von

Google I/O: Smartwatches, Google Fit, Android 5.0 und Silver?

Um 18.00 Uhr deutscher Zeit startet in San Francisco der Startschuss für Googles Hausmesse I/O. Auf der Eröffnungskeynote zeigt der Internet-Riese traditionell einen ganzen Stapel Neuheiten rund um Google-Dienste, Android & Co. In unserem Live-Blog erfahrt Ihr alle Details.

  • von Stefan Möllenhoff 6/25/2014 5:51:26 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 6/25/2014 5:51:40 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 6/25/2014 5:52:02 PM
    Als Beispiel: Sind Smartphone und Notebook unmittelbar in greifbarer Nähe, lassen sich beide Geräte ohne Passwort entsperren. Gehen Textnachrichten auf dem Handy ein, tauchen sie auch auf dem Display des Chromebooks auf. Und wird der Akku des Smartphones leer, bekommt man diese Info auch auf dem Notebook.
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 6/25/2014 5:52:54 PM
    Nun gibt es eine Preview zu sehen, wie Android-Apps künftig auf dem Chromebook laufen.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 6/25/2014 5:53:11 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 6/25/2014 5:53:12 PM
    Im Beispiel ist Evernote zu sehen.
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 6/25/2014 5:54:33 PM
    Nun gibt es Flipboard auf dem Notebook-Display zu sehen. Sobald die Geräte miteinander verknüpft sind, tauchen die App-Icons im Drawer des Chromebooks auf.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 6/25/2014 5:54:35 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 6/25/2014 5:55:03 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 6/25/2014 5:55:55 PM
    Mit dem L-Release von Android sollen Privatleben und Berufsleben miteinander verknüpft werden.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 6/25/2014 5:56:21 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 6/25/2014 5:56:24 PM
    Künftig soll es nicht mehr nötig sein, ein Smartphone und ein Notebook für Beruf und die gleiche Ausrüstung privat zu besitzen.
    Kommentar schreiben ()
  • von Timo Ta 6/25/2014 5:56:27 PM
    Diese ganzen Wallpaper des Nexus 5 sind cool, wo gibts die?
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 6/25/2014 5:56:44 PM
    Firmendaten sollen dabei geschützt sein.
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 6/25/2014 5:57:03 PM
    Samsung gibt seine Sicherheitslösung Knox für Unternehmen für das Android-Ökosystem frei.
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 6/25/2014 5:57:09 PM
    Dafür gibt's Applaus :)
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 6/25/2014 5:57:16 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 6/25/2014 5:57:28 PM
    Es wird ein Android-for-Work-Programm für Unternehmen geben.
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 6/25/2014 5:57:47 PM
    Dazu passend geht es nun um Googles Office-Suite Docs.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 6/25/2014 5:57:57 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 6/25/2014 5:58:18 PM
    Office-Dateien sollen ohne Probleme und plattformübergreifend funktionieren.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 6/25/2014 5:58:21 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 6/25/2014 5:58:43 PM
    Im Beispiel läuft eine Word-Datei als Anhang per E-Mail ein.
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 6/25/2014 5:59:04 PM
    Per Klick öffnet sich die Datei in Google Docs, kann dort bearbeitet und als Doc-Dokument wieder per E-Mail verschickt werden.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 6/25/2014 5:59:10 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 6/25/2014 5:59:39 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 6/25/2014 6:00:01 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 6/25/2014 6:00:40 PM
    Google Drive hat nun über 190 Millionen aktive Nutzer – im letzten Jahr hat Google Drive ein Wachstum von über 80 Prozent hingelegt.
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 6/25/2014 6:00:58 PM
    Für 10 Dollar pro Nutzer und Monat gibt es künftig unbegrenzt viel Speicherplatz für Unternehmen.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 6/25/2014 6:01:26 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 6/25/2014 6:01:49 PM
    67 Prozent aller Start-Ups und 58 Prozent aller Fortune-500-Unternehmen nutzen Google-Produkte, heißt es.
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 6/25/2014 6:02:09 PM
    Es gibt noch ein Video zu sehen.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 6/25/2014 6:02:16 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 6/25/2014 6:02:57 PM
    Im Video gibt es ein typisches Vorzeige-Startup-Unternehmen zu sehen, in dem Google-Produkte alltäglich sind
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 6/25/2014 6:04:27 PM
    Im Video gibt es weitere Vorzeige-Projekte zu sehen – unter anderem eine Navigationslösung für Menschen mit Sehbehinderung.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 6/25/2014 6:04:55 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 6/25/2014 6:05:18 PM
    Google bedankt sich bei den Entwicklern für ihre gute Arbeit – und bei allen, die bei dem Video mitgewirkt haben. Sämtliche Darsteller sitzen im Publikum.
    Kommentar schreiben ()
  • von Matthias ÄmundÄms 6/25/2014 6:05:49 PM
    Haben sie gesagt wann für uns Android L kommt?
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 6/25/2014 6:06:41 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 6/25/2014 6:06:57 PM
    Urs Hölzle betritt die Bühne. Er arbeitet im Cloud-Team bei Google.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 6/25/2014 6:07:08 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 6/25/2014 6:08:19 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 6/25/2014 6:08:32 PM
    Es geht um Big Data und Dienste in der Cloud. Start-Ups können Dienste im Internet ohne große Investitionen an den Start bringen.
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 6/25/2014 6:08:50 PM
    Für Google ist es spannend zu sehen, was für Dienste in diesen Cloud-Diensten laufen und wie sie funktionieren.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 6/25/2014 6:09:01 PM
    Kommentar schreiben ()
Gesponsert von ScribbleLive Content Marketing Software Platform
Anzeige