Google I/O 2015 | TechStage
TechStage
Suche

Ein Angebot von

Google I/O 2015

Live-Stream von Googles Entwicklerkonferenz I/O. Wir erwarten einen Blick auf das neue Android M (was angeblich Macadamian Nut Cookie heißen soll), auf zwei neue Nexus-Geräte – und diverse technische Details.

  • von Daniel Schraeder 5/28/2015 6:08:01 PM
    Ein Entwickler hat ein Programm geschrieben, das seiner sprachbehinderten Tochter über Zeichen und Bilder ermöglicht, mit der Welt zu kommunizieren.
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 5/28/2015 6:08:24 PM
    Google fordert mit dem Spruch "Keep Building" auf, weiter zu entwickeln.
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 5/28/2015 6:08:55 PM
    Jason Titers ist auf der Bühne. Er ist für die Entwickler zuständig.
    Kommentar schreiben ()
  • von Sameer Goswami 5/28/2015 6:09:22 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Sameer Goswami 5/28/2015 6:09:32 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 5/28/2015 6:09:51 PM
    Sein Ziel ist es, Entwicklern Plattformen zur Verfügung zu stellen, die neue Innovationen ermöglichen – und das nicht nur beschränkt auf Android, sondern auch für iOS und andere Plattformen.
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 5/28/2015 6:10:29 PM
    Zunächst geht es um Entwickler-Tools. Heute gibt es einen Blick auf Android Studio 1.3 zu sehen. Es soll schneller sein und bringt einen neuen Memory Profiler mit.
    Kommentar schreiben ()
  • von Sameer Goswami 5/28/2015 6:10:30 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Sameer Goswami 5/28/2015 6:10:35 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 5/28/2015 6:10:39 PM
    Es gibt Unterstützung für C und C++.
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 5/28/2015 6:10:53 PM
    Das Publikum ist offensichtlich begeistert :)
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 5/28/2015 6:11:49 PM
    Heute gibt es außerdem Polymer 1.0 zu sehen. Es ermöglicht, wiederkehrende Elemente per Drag & Drop auf dem Bildschirm eines Smartphones zu platzieren – etwa Maps oder Toolbars
    Kommentar schreiben ()
  • von Sameer Goswami 5/28/2015 6:12:06 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Sameer Goswami 5/28/2015 6:12:08 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Sameer Goswami 5/28/2015 6:12:39 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 5/28/2015 6:12:54 PM
    Neu ist das Cloud Test Lab, das neue Apps automatisch überprüft – etwa auf den Top-20-Android-Geräten. Vollkommen automatisch, der Entwickler muss das Programm nur hochladen.
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 5/28/2015 6:14:08 PM
    Nun geht es darum, wie Entwickler potentielle Kunden auf ihre Anwendungen aufmerksam machen können.
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 5/28/2015 6:14:39 PM
    Eine Möglichkeit ist App Indexing: Programme tauchen automatisch in Google-Suchergebnissen auf und können auf Android-Smartphones direkt installiert werden.
    Kommentar schreiben ()
  • von Sameer Goswami 5/28/2015 6:14:50 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 5/28/2015 6:15:00 PM
    Der Cloud-Messaging-Dienst funktioniert künftig auch unter Chrome und iOS.
    Kommentar schreiben ()
  • von Sameer Goswami 5/28/2015 6:15:50 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 5/28/2015 6:15:57 PM
    Webseiten können künftig auch Betriebssystem-Funktionen von Android direkt ansprechen.
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 5/28/2015 6:16:04 PM
    Web-Apps werden dadurch leistungsfähiger.
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 5/28/2015 6:16:25 PM
    Nun geht es um bezahlte Möglichkeiten, eigene Apps zu verbreiten.
    Kommentar schreiben ()
  • von Stefan Möllenhoff 5/28/2015 6:16:41 PM
    Interessant, dass Google Windows Phone so konsequent aussperrt – und sich gleichzeitig iOS öffnet. Ist hier möglicherweise der Grund, dass iOS im High-End-Bereich eigentlich gar kein so großer Rivale ist? Windows Phone dagegen ist ein ernsthafterer Konkurrent für Google im Low-End-Bereich bei der „nächsten Milliarde Smartphone-Nutzer“, und da möchte man Windows Phone natürlich klein halten.
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 5/28/2015 6:16:47 PM
    Entwickler können AdWords nutzen, um ihre Programme auf Webseiten, in Google, im Play Store und so weiter zu bewerben.
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 5/28/2015 6:17:23 PM
    Dazu gehört auch die Möglichkeit, die Kampagnen und eingeblendeten Apps zu tracken.
    Kommentar schreiben ()
  • von Sameer Goswami 5/28/2015 6:17:28 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Sameer Goswami 5/28/2015 6:17:35 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 5/28/2015 6:18:09 PM
    Tracking ist das nächste Stichwort: Entwickler können künftig sehen, woher die Leute kommen, die ihre Apps herunterladen – und wer wie viel Umsatz über welche Wege generiert.
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 5/28/2015 6:18:41 PM
    Ab heute können Entwickler und Studios eigene Homepages innerhalb des Play Stores einbauen.
    Kommentar schreiben ()
  • von Sameer Goswami 5/28/2015 6:18:54 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 5/28/2015 6:19:11 PM
    Nun geht es um Möglichkeiten, mit Apps Geld zu verdienen. Konkret geht es um AdMob – Googles aufgekauften mobilen Werbedienst.
    Kommentar schreiben ()
  • von Sameer Goswami 5/28/2015 6:19:34 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 5/28/2015 6:20:22 PM
    Wer ein Spiel programmiert hat, kann künftig über Analytics sehen, wie lang man benötigt, um ein Level zu beenden – und kann die Einblendung von Werbung entsprechend steuern. Wer mehr Anläufe braucht, sieht vielleicht weniger Banner als jemand, der alle Levels schnell durchreißt – um auch ihm eine angenehme Nutzer-Erfahrung zu ermöglichen.
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 5/28/2015 6:21:03 PM
    Alles, über das es in letzten Minuten ging, lässt sich unter developers.google.com nachlesen und benutzen.
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 5/28/2015 6:21:15 PM
    Ellie Powers, verantwortlich für Google Play, ist auf der Bühne.
    Kommentar schreiben ()
  • von Sameer Goswami 5/28/2015 6:21:32 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 5/28/2015 6:21:34 PM
    In den letzten 12 Monaten wurden 50 Milliarden Apps über Google Play installiert.
    Kommentar schreiben ()
  • von Sameer Goswami 5/28/2015 6:21:41 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 5/28/2015 6:22:22 PM
    Auch hier geht es wieder um eines der größten Probleme von Entwicklern: Nutzer auf die eigenen Programme aufmerksam machen.
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 5/28/2015 6:22:52 PM
    Es geht um die Suche im Play Store.
    Kommentar schreiben ()
  • von Sameer Goswami 5/28/2015 6:23:03 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Sameer Goswami 5/28/2015 6:23:11 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Daniel Schraeder 5/28/2015 6:23:15 PM
    Nun gibt es bei Begriffen, die sich nicht eindeutig einer App oder Kategorie zuordnen lassen, eine neue Ansicht.
    Kommentar schreiben ()
Gesponsert von ScribbleLive Content Marketing Software Platform
Anzeige